Risotto mit Meerrettich & gebratenem Zander
Risotto mit Meerrettich & gebratenem Zander © Carletto Photography

Fisch

Risotto mit Meerrettich & gebratenem Zander

Zutaten für 4 Personen: 
1 große Zwiebel
300 g Risotto-Reis
150 ml Weißwein
900 ml Gemüsebrühe
100 g frisch geriebener Parmesan'
Meersalz & Pfeffer
8 EL LieblingsKren
Salz & Pfeffer
4 Zanderfilets
Saft von 1 Zitrone
Olivenöl






Zubereitung: 
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Zwiebelwürfel in Olivenöl glasig andünsten. Den Risotto-Reis hinzufügen und mit Weißwein ablöschen. Mit etwas Gemüsebrühe aufgießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Kren (Meerettich) hinzufügen und das Risotto unter Zugabe von Gemüsebrühe einkochen lassen. Wenn der Risottoreis gar ist den Parmesan einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.Die Zanderfilets mit dem Zitronensaft marinieren. Die Filets auf der Hautseite ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Das Risotto in tiefen Tellern mit dem Fischfilet obenauf anrichten, mit frisch geriebenem Kren garnieren. Ein Rezept von CookingCatrin.

Feldbacher Fruit Partners GmbH Europastrasse 26 | 8330 Feldbach | AUSTRIA T +43-3152-3512-0 | F +43-3152-3512-15 | E office(at)feldbacher.at

Anfrage|Impressum

Nach oben